Read e-book online Das Ende der Galápagos-Affäre: Schluss mit dem tragischen PDF

By Marcus Fedor Straub

DAS ENDE DER GALÁPAGOS-AFFÄRE
Auf wahren Begebenheiten beruhend.
Alles in einem Buch: abenteuerlicher Spannungsroman und faszinierende Chronik der bis heute der Öffentlichkeit bekannten Fakten über die berühmt-berüchtigte Galápagos-Affäre.
Mit über forty historischen Schwarzweißfotos der in die Affäre verwickelten Personen sowie zahlreichen Farbfotos von der Insel Floreana (Hauptort des Geschehens) und anderen Inseln des Archipels.

Romanhandlung:
Anfang 1994 arbeitet der fünfundzwanzigjährige Marcus als Naturführer auf den Galápagos-Inseln und bekommt von seinem Arbeitgeber den Auftrag, die Filmcrew des Produzenten Sébastian Jung bei ihren Dreharbeiten zu einem Spielfilm über die Galápagos-Affäre zu begleiten. Ziel des Unterfangens ist es, das mysteriöse Drama um drei deutschsprachige Auswandererparteien - den verschrobenen Dr. Ritter und seine Geliebte Dore Strauch, die Familie Wittmer aus Köln, sowie die selbsternannte österreichische Baronin Wagner de Bousquet mitsamt ihrem Männergefolge - detailgetreu nachzuspielen und auf Zelluloid zu verewigen.
Während der Produktion des motion pictures verhalten sich einige Crewmitglieder auffällig seltsam und es geschehen merkwürdige Dinge: Nach einer gerade noch vereitelten Grabschändung durch einen Unbekannten, einem ausgebüxten Filmhund und dem tödlichen Unfall eines Einheimischen verlieren weitere Personen auf der Pampa-Hochebene der Insel ihr Leben. Infolge dieses Unglücks wird Marcus ungewollt und auf tragische Weise zum "Alleinwisser" der ganzen Wahrheit über die Galápagos-Affäre. Durch die Weitergabe seiner Kenntnisse an den Leser lässt Marcus den geheimnisvollen Floreana-Mythos ein für alle Mal platzen!

Show description

Read or Download Das Ende der Galápagos-Affäre: Schluss mit dem tragischen Insel-Mythos! (German Edition) PDF

Similar biographies, diaries & true accounts in german books

Download e-book for iPad: Als Hitler unser Nachbar war: Erinnerungen an meine Kindheit by Edgar Feuchtwanger,Bertil Scali,Antje Peter

Tür an Tür mit Adolf HitlerEdgar Feuchtwanger, der Neffe Lion Feuchtwangers, ist fünf, als seine Familie und er am Münchner Prinzregentenplatz einen neuen Nachbarn bekommen: Adolf Hitler. Buchstäblich als Augenzeuge erlebt Edgar von da an den Aufstieg Hitlers mit und beobachtet, zunächst kindlich-naiv, dann mit zunehmender Klarheit, wie die Nationalsozialisten Deutschland in eine brutale Diktatur verwandeln.

Download e-book for kindle: Das Glück liegt so nah: Warum wir auf Österreich stolz sein by Sepp Forcher

Warum, fragt sich Sepp Forcher, steht er eigentlich immer auf, wenn irgendwo die Österreichische Bundeshymne ertönt? Selbst zu Hause vor dem Fernseher! In seinem neuen Buch geht er der Frage nach, was once es bedeutet, Österreicher zu sein, used to be ihn mit diesem Land verbindet und warum er, trotz aller Widersprüchlichkeiten und Ärgernisse, stolz ist, Österreicher zu sein.

Download PDF by Franz Zschornack,Rainer Schäfer: Franz im Glück: Meine Wanderjahre auf der Walz (German

Das Bündel ist geschnürt, die Kluft angelegt und das Abenteuer kann beginnen: Der Schlossergeselle Franz Zschornack folgt der culture und geht auf Wanderschaft. Drei Jahre lebt er nach den strengen Regeln der Walz und nicht einmal an Weihnachten darf er nach Hause. eleven. 000 Kilometer legt er auf seiner Reise zurück und lernt nicht nur, sein Handwerk zu verbessern, sondern erfährt, was once wirklich wichtig ist im Leben und dass Nächstenliebe, Ehrlichkeit und Zusammenhalt auch heute noch unverzichtbare Werte sind.

Read e-book online Der Märchenpoet Ludwig Bechstein als Apotheker (German PDF

Or: Prof. Dr. Jürgen Schwedt, Taschenbuch, 142 Seiten und forty two Abbildungen

Extra resources for Das Ende der Galápagos-Affäre: Schluss mit dem tragischen Insel-Mythos! (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Das Ende der Galápagos-Affäre: Schluss mit dem tragischen Insel-Mythos! (German Edition) by Marcus Fedor Straub


by Christopher
4.1

Rated 4.04 of 5 – based on 45 votes