Download e-book for iPad: Die Marketing-Mix-Instrumente und die Möglichkeiten zur by Jan Willem Reinert

By Jan Willem Reinert

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich BWL - advertising and marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, observe: 1,9, Fachhochschule des Mittelstands, Sprache: Deutsch, summary: summary: „Die Marketing-Mix-Instrumente und die Möglichkeiten zur Vermarktung von E-Books im Vergleich zum Print-Pendant“

Die wissenschaftliche Arbeit thematisiert die Möglichkeiten für Verlagshäuser, Inhalte und Texte aus dem Fertigungsprozess in digitaler shape zu extrahieren und als eigenständiges (digitales) Medium zu vertreiben. Weiterhin werden die Vermarktungsmöglichkeiten für diese digitalen Medien auf ihrem Markt untersucht und mit den Vermarktungsstrategien des Print-Pendants verglichen.
Dieser Vergleich soll additionally die Unterschiede und Gemeinsamkeiten in der Vermarktung von digitalen Medien und der herkömmlichen Variante des Buchvertriebes herausstellen. Als Leitfaden sollen hierzu die verschiedenen Instrumente des Marketing-Mixes, additionally Produktpolitik, Preispolitik, Distributionspolitik und Kommunikationspolitik, dienen.
Eine SWOT-Analyse zeigt desweiteren die Chancen & Risiken und die Stärken & Schwächen von E-Books auf dem Markt auf.
Neben der rein wissenschaftlichen Arbeit werden Expertengespräche geführt, um einen direkten Bezug zur praktischen Vertriebsarbeit von Büchern und E-Books herzustellen und die Glaubwürdigkeit der wissenschaftlichen Arbeit zu unterstreichen.
Das Ziel der Arbeit ist es, aufzuzeigen, welche Veränderungen Verlage in ihrer bisherigen Vertriebstaktik unternehmen müssen, um das „unter Druck gesetzte“ Printmedium durch digitale Pendants zu unterstützen.

Show description

Read or Download Die Marketing-Mix-Instrumente und die Möglichkeiten zur Vermarktung von E-Books im Vergleich zum Print-Pendant (German Edition) PDF

Similar marketing & sales books

Download e-book for iPad: SuperSmart Home Shows:Creatively Profit $110k+ A Year by Benjamin Joseph

SuperSmart domestic exhibits: Creatively revenue $110k A 12 months, is the correct better half workbook for company proprietors who desire to maximize their presence at domestic exhibits and expos. you will both simply be "present" or create a memorable presence that attracts humans in your sales space. each enterprise proprietor seeks new how you can venture and model their services or products.

Download e-book for kindle: Cross Selling - Vor- und Nachteile sowie erfolgreiche by Christine Rackey

Projektarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich BWL - advertising and marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, FOM Hochschule für Oekonomie & administration gemeinnützige GmbH, Köln, 7 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: „Cross promoting erweitert die Verkäufe eines Unternehmens an einen Kunden von einem angebotenen Produkt auf weitere Leistungen.

Read e-book online Digitalisierung des Handels mit ePace: Innovative PDF

Die digitale Revolution lässt leading edge Geschäftsmodelle im E-Commerce entstehen, welche die Erwartungen der Kunden an Produktverfügbarkeit, Preistransparenz, carrier und Beratung nachhaltig verändern. Für Unternehmen, die ihr Geschäftsmodell auf die veränderten Kundenanforderungen ausrichten, gewinnt Geschwindigkeit und richtiges Timing („ePace“) zunehmend an Bedeutung.

Service Experience Value: Eine empirische Analyse am - download pdf or read online

Während eines Dienstleistungsprozesses nehmen Kunden eine Vielzahl von Erlebnissen warfare, die einen entscheidenden Einfluss auf die Bewertung der Dienstleistung haben. Zur examine und Steuerung dieses Wertbeitrags entwickelt Ole Wittko mit dem provider adventure worth ein erlebnisbasiertes Konzept für die Bewertung von Dienstleistungsprozessen.

Extra resources for Die Marketing-Mix-Instrumente und die Möglichkeiten zur Vermarktung von E-Books im Vergleich zum Print-Pendant (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Die Marketing-Mix-Instrumente und die Möglichkeiten zur Vermarktung von E-Books im Vergleich zum Print-Pendant (German Edition) by Jan Willem Reinert


by Robert
4.1

Rated 4.26 of 5 – based on 29 votes