Die Urkunde der Stadtrechtsverleihung vom 22. März 1315 und by Thomas Dunzweiler PDF

By Thomas Dunzweiler

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Kulturwissenschaften - Sonstiges, word: 2,0, FernUniversität Hagen (Historisches Institut), Veranstaltung: Geschichte der Schriftkultur, Sprache: Deutsch, summary: Im Kurs "Alteuropäische Schriftkultur" zeichnet Prof. Dr. Ludolf Kuchenbuch die Überlieferungsgeschichte und die Wirkmächtigkeit des Prümer Urbars von 893 bis 2004 in einzelnen Stationen nach. Hier ist das unique verschollen, jedoch wurde 1222 eine Abschrift des Buches durch den Exabt Caesarius von Mylendonk angefertigt.
Die Stadt Meisenheim feiert im Jahr 2015 den seven hundred. Jahrestag der Verleihung der Stadtrechte. Sie bezieht sich dabei auf eine Urkunde aus der Kanzlei Kaiser Ludwigs IV., genannt der Bayer, die am 22. März 1315 ausgestellt sein soll. In dieser Urkunde verleiht König Ludwig dem Grafen Georg von Veldenz für die ihm geleisteten treuen Dienste das Privileg zur Errichtung der Stadtmauer. Allerdings ist das unique der Urkunde verschollen und existiert nur als Abschrift im Kopialbuch der Stadt Meisenheim, welches der Rat der Stadt in der ersten Hälfte des 15. Jahrhunderts hat anlegen lassen, um sich gegenüber dem Landesherr darauf berufen zu können.
Die Parallelen hinsichtlich des Verbleibes der Originalurkunden und der Anfertigung der Kopien als Einforderungsmöglichkeit von Rechten haben den Autor veranlasst, sich näher mit der Urkunde der Stadtrechtsverleihung und ihrer Abschrift zu beschäftigen. Dabei wird der Verfasser allerdings auch auf Unterschiede, die sich beispielsweise aus den unterschiedlichen Anlässen der Verfertigung der Urkunden ergeben, eingehen.
In seiner Arbeit wird der Verfasser zunächst die Auseinandersetzung und der Vergleich mit dem Prümer Urbar aufgrund des begrenzten Platzes der Arbeit in knapp zusammengefasster Weise durchführen. Gleichzeitig werden die Urkunde die Verleihung der Stadtrechte sowie ihre Abschrift in den Zusammenhang mit dem Kurs gestellt und erste Parallelen sowie Unterschiede aufgezeigt. In den folgenden Kapiteln werden Urkunde und Abschrift der Stadtrechtsverleihung in verkürzter shape in ihren historischen Kontext verbracht und auch hinsichtlich Gestalt und Inhalt untersucht. In einem kurzen Abriss wird der Autor anschließend auf Gründe, die für das Verschwinden der Urkunde verantwortlich sein könnten, eingehen, da auffälligerweise andere Urkunden des gleichen Zeitraumes noch heute existieren. Weiterhin zeigt der Verfasser in einem weiteren Punkt die Rezeption der Dokumente bis in die Neuzeit. Zum Abschluss seiner Arbeit fasst der Autor die gewonnenen Erkenntnisse kurz zusammen und gibt einen Ausblick über weitere mögliche Forschungsansätze hinsichtlich der Urkunden.

Show description

Read or Download Die Urkunde der Stadtrechtsverleihung vom 22. März 1315 und ihre Parallelen zum Prümer Urbar (German Edition) PDF

Similar anthropology books

Download PDF by Marilyn Strathern: Shifting Contexts: Transformations in Anthropological

To believe anthropological research can shift among worldwide and native views might suggest that the 2 co-exist as broader and narrower horizons or contexts of data. The facts for this is often present in ethnographic bills the place contrasts are time and again drawn among the surrounding realm and way of life or in price platforms which sumultaneously trivialise and aggrandise or in shifts among what relates to the overall or to the actual.

New PDF release: Subculture: The Fragmentation of the Social

`A polished piece of labor which takes a funky and dispassionate examine culture. . Meticulous and insightful' - Jim McGuigan, Professor of Cultural research, collage of Loughborough. This illuminating publication, which explores the assumption of subcultures, strains the idea that again to its foundations within the works of Tonnies and Durkheim and, to a lesser measure, Marx and Weber.

Anthropology and Cryptozoology: Exploring Encounters with - download pdf or read online

Cryptozoology is better understood because the learn of animals which, within the eyes of Western technology, are extinct, unclassified or unrecognised. consequently, and partially due to its selective tools and shortage of epistemological rigour, cryptozoology is frequently disregarded as a pseudo-science. even though, there's a turning out to be popularity that social technological know-how can reap the benefits of enticing with it, for as as social scientists are rather well acutely aware, ’scientific’ categorisation and clarification represents only one of a myriad of structures utilized by people to permit them to categorise and make feel of the realm round them.

New PDF release: Collaborative Ethnography in Business Environments

In an international and speedily altering advertisement surroundings, companies more and more use collaborative ethnographic learn to appreciate what motivates their staff and what their clients worth. during this quantity, anthropologists, advertising and marketing pros, computing device scientists and others research concerns, demanding situations, and successes of ethnographic cooperation within the company global.

Extra info for Die Urkunde der Stadtrechtsverleihung vom 22. März 1315 und ihre Parallelen zum Prümer Urbar (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Die Urkunde der Stadtrechtsverleihung vom 22. März 1315 und ihre Parallelen zum Prümer Urbar (German Edition) by Thomas Dunzweiler


by Thomas
4.3

Rated 4.95 of 5 – based on 33 votes