Download e-book for iPad: Marketing für Messen. Besonderheiten im Marketing-Mix einer by Michael Steuer

By Michael Steuer

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich BWL - advertising, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, notice: 1,0, Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig, Veranstaltung: advertising und Messewesen, 28 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: „Messen und Ausstellungen“ als Teil der Dienstleistungsbranche gelten gemeinsam mit ihren Begleiterscheinungen „Tagungen und Kongressen“ zu den Schlüsselbereichen der Wirtschaft in Deutschland. Auch weltweit nimmt der Messeplatz Deutschland die führende Rolle im Messewesen ein. Aber auch das Messewesen litt unter der Folge der anhaltend schwierigen Wirtschaftslage in zahlreichen Industriezweigen. Gemeint ist dabei insbesondere die Messebeteiligung inländischer Aussteller. Dieser development ist auch im Jahre 2004 nur leicht zurückgegangen. So besteht lt. Troll eine „ (…) weithin sichtbare Messe-Erosion“. Diese Tatsache stellt deutsche Messegesellschaften vor eine ernstzunehmende state of affairs. Sie müssen erkennen, dass es nicht funktioniert, die veränderten Ansprüche ihrer Kunden mit einem Medium „Messe“ von gestern zu erfüllen.

In vorliegender Arbeit wird daher zunächst auf die veränderten Ansprüche bzw. Herausforderungen im Messewesen eingegangen, bevor anschließend ein Einstieg zum Messemarketing gegeben wird. Im folgenden Kapitel, dem Schwerpunkt der Arbeit, werden die Besonderheiten im Marketing-Mix für Messegesellschaften von heute aufgezeigt, und wie im Rahmen dieser den neuen Herausforderungen begegnet werden kann. Ein abschließendes Fazit rundet die vorliegende Arbeit ab.

Show description

Read or Download Marketing für Messen. Besonderheiten im Marketing-Mix einer Messegesellschaft von heute (German Edition) PDF

Similar marketing & sales books

SuperSmart Home Shows:Creatively Profit $110k+ A Year by Benjamin Joseph PDF

SuperSmart domestic exhibits: Creatively revenue $110k A 12 months, is definitely the right spouse workbook for company vendors who desire to maximize their presence at domestic indicates and expos. you possibly can both simply be "present" or create a memorable presence that attracts humans on your sales space. each enterprise proprietor seeks new how one can venture and model their services or products.

Download e-book for kindle: Cross Selling - Vor- und Nachteile sowie erfolgreiche by Christine Rackey

Projektarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich BWL - advertising and marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, FOM Hochschule für Oekonomie & administration gemeinnützige GmbH, Köln, 7 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: „Cross promoting erweitert die Verkäufe eines Unternehmens an einen Kunden von einem angebotenen Produkt auf weitere Leistungen.

Read e-book online Digitalisierung des Handels mit ePace: Innovative PDF

Die digitale Revolution lässt cutting edge Geschäftsmodelle im E-Commerce entstehen, welche die Erwartungen der Kunden an Produktverfügbarkeit, Preistransparenz, carrier und Beratung nachhaltig verändern. Für Unternehmen, die ihr Geschäftsmodell auf die veränderten Kundenanforderungen ausrichten, gewinnt Geschwindigkeit und richtiges Timing („ePace“) zunehmend an Bedeutung.

Read e-book online Service Experience Value: Eine empirische Analyse am PDF

Während eines Dienstleistungsprozesses nehmen Kunden eine Vielzahl von Erlebnissen battle, die einen entscheidenden Einfluss auf die Bewertung der Dienstleistung haben. Zur examine und Steuerung dieses Wertbeitrags entwickelt Ole Wittko mit dem carrier adventure worth ein erlebnisbasiertes Konzept für die Bewertung von Dienstleistungsprozessen.

Additional info for Marketing für Messen. Besonderheiten im Marketing-Mix einer Messegesellschaft von heute (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Marketing für Messen. Besonderheiten im Marketing-Mix einer Messegesellschaft von heute (German Edition) by Michael Steuer


by David
4.3

Rated 4.45 of 5 – based on 33 votes